Menschen begeistern

Werte entwickeln

Unser Unternehmen

2007 wurde EVOMOTIV als Start-up von drei Ingenieuren aus den Fachbereichen Maschinenbau, Elektrotechnik sowie Luft- und Raumfahrt mit dem Ziel gegründet, Erfolg mit Menschlichkeit und Spaß bei der Arbeit zu verbinden.

Von Anfang an wurde der Fokus auf den Kompetenzaufbau zur Entwicklung eines serienreifen Fahrzeuges gelegt. Angewachsen auf mehr als 180 Mitarbeiter hat sich EVOMOTIV als professioneller Partner namhafter Unternehmen hauptsächlich aus der Automobilindustrie sowie der Luft- und Raumfahrt etabliert. Der eingeschlagene Wachstumskurs geht weiter: 2015 entstand ein eigenes Versuchs- und Entwicklungszentrum.

EVOMOTIV bietet maßgeschneiderte Lösungen über alle Phasen des Produktentstehungsprozesses hinweg in den Leistungsfeldern Entwicklung, Versuch und Projektleitung. Sowohl in eigenen technischen Einrichtungen als auch vor Ort übernimmt EVOMOTIV Projekte und führt diese zum Erfolg. Ausgestattet mit Methoden, Leidenschaft und dem Auge für das Gesamtsystem engagieren sich unsere dynamischen Teams für unsere Vision: Menschen begeistern - Werte entwickeln

 

Leitbild

Menschen begeistern ...
Durch Leidenschaft, menschliche Kultur und Übernahme sozialer Verantwortung begeistern wir Kunden, Mitarbeiter und unser Umfeld.

... Werte entwickeln
Durch hochwertige Entwicklungs- und Beratungsleistungen sowie eigene Produkte, Methoden und Tools schaffen wir Werte.

Mit einem eigenen Kennzahlensystem macht EVOMOTIV die Zielerreichung messbar, um eine kontinuierliche Verbesserung im Kollegenkreis sowie mit Geschäftspartnern zu fördern. Wir wissen: Die Zufriedenheit von Kunden und Mitarbeitern ist nur durch konsequentes Vorleben der Unternehmenswerte durch das Führungsteam erreichbar.

Die Gründer

Lukas Immer
Nach seinem Studium zum Luft- und Raumfahrtingenieur an der Universität Stuttgart fing Lukas Immer als Teamleiter bei einer aufstrebenden Ingenieurgesellschaft in Stuttgart an, wo er innerhalb von drei Jahren zum Niederlassungsleiter aufstieg. Unter seiner Leitung wuchs die Niederlassung auf über 100 Mitarbeiter und es entstanden mehrere Rahmenverträge mit Schlüsselkunden vorwiegend aus der Automobilindustrie.

Gerhard Krebs
Nach Abschluss seines Maschinenbaustudiums an der Universität Karlsruhe arbeitete Gerhard Krebs vier Jahre als Projektleiter bei einem deutschen Automobilzulieferer in Brasilien. Zurück in Deutschland stieg er bei der gleichen Ingenieurgesellschaft in Stuttgart ein. Dort führte er ein kritisches Projekt im Einkauf des weltgrößten Automobilzulieferers zum Erfolg, woraufhin ihm der Aufbau der Niederlassung Karlsruhe übertragen wurde. Diese wuchs unter seiner Leitung in wenigen Jahren auf knapp 50 Mitarbeiter an.

Sebastian Thern
Sebastian Thern studierte Elektrotechnik an der Universität Karlsruhe und arbeitete viele Jahre intensiv bei einem erfolgreichen Start up Unternehmen in der Software Branche. Er nahm dort vielfältige Aufgaben wahr und stellte fest, dass seine Stärken in Vertrieb und Führung liegen. Deshalb heuerte er als Teamleiter bei der Ingenieurgesellschaft in der Niederlassung Karlsruhe an, wo unter seiner Leitung der Bereich Elektrotechnik aufgebaut und etabliert wurde.

Standorte

Stuttgart:

EVOMOTIV GmbH
Im Bühl 16/1
D - 71287 Flacht
Tel: 0711/32 06 74-0
Fax: 0711/32 06 74-20
stuttgart@evomotiv.de
zur Anfahrt

 

Geschäftsführung

Lukas Immer
Lukas Immer ist für die Bereiche Finanzen und Controlling verantwortlich. Durchdachte Instrumente, wie die Balanced Score Card schaffen Überblick und geben ihm Zeit, um einen großen Anteil zum Vertriebserfolg beizusteuern.
Sebastian Thern
Die Bereiche Vertrieb und Personalplanung unterliegen Sebastian Thern. Somit ist er für die Auslastung im Unternehmen verantwortlich, die die Basis des wirtschaftlichen Erfolges bildet. Zusätzlich verantwortet er den IT-Bereich.
Gerhard Krebs
Gerhard Krebs ist für alle operativen Bereiche verantwortlich. Dabei sind innovative Qualifizierungskonzepte und reibungslose Prozesse sein Steckenpferd. Als Kopf des Marketingteams prägt er das Bild von EVOMOTIV.

 

Ulm:

EVOMOTIV Ulm GmbH
Hörvelsingerweg 62/2
D - 89081 Ulm
Tel: 0731/708 09 84-00
Fax: 0731/708 09 84-20
ulm@evomotiv.de
zur Anfahrt

EVOMOTIV Ulm GmbH
Standort Friedrichshafen
Hermann-Metzger-Str. 1/2
D- 88045 Friedrichshafen
Tel: 07541/73 00 13-0
Fax: 0731/708 09 84-20
friedrichshafen@evomotiv.de

 

Geschäftsführung

Matthias Schramm
Nach seinem Studium zum Wirtschaftsingenieur begleitete Matthias Schramm den Aufbau eines neuen Standortes einer Unternehmensberatung. 2009 stieg er als Vertriebsingenieur bei EVOMOTIV in Stuttgart ein. Aufgrund seiner außerordentlichen Leistungen wurde er mit dem Aufbau des Standortes Ulm betraut, wo er seit Anfang 2014 zur Geschäftsführung gehört und die Bereiche Vertrieb und Finanzen verantwortet.
Uwe Banzhaf
Schon während des Studiums der Fahrzeugtechnik entdeckte Uwe Banzhaf seine Leidenschaft für Konstruktion. In seiner selbständigen Tätigkeit als Entwicklungsingenieur kam der Kontakt zu EVOMOTIV zustande, der immer enger wurde. Seit Anfang 2014 ist er Geschäftsführer der EVOMOTIV Ulm GmbH und ist für den operativen Bereich zuständig.
 
Impressionen

Stuttgart:

Ulm:

Alphabetische Kundenliste

A

Astrium GmbH, Lampoldshausen
AGCO Fendt GmbH, Bäumenheim
Airbus AG, Lampoldshausen
Airbus AG, Ottobrunn
Airbus Helicopters, Donauwörth
Airbus Defence and Space, Immenstaad
Audi AG, Neckarsulm
Audi AG, Ingolstadt
Autoliv B.V. & Co. KG, Holzgerlingen

B

Bada AG, Bühl
Behr Thermo-tronik GmbH, Kornwestheim
Borg Warner BERU Systems GmbH, Bretten
Borg Warner, Ludwigsburg
BOSAL Automotive Carrier and Protection Systems GmbH
BSH Hausgeräte GmbH, Giengen an der Brenz
BMW Peugeot Citroen Electrification GmbH, München
BMW AG, München

C

Chassis Brakes International
Citizen Machinery Europe GmbH
Cummins Deutschland GmbH

D

Daimler AG, Sindelfingen
Daimler AG, Untertürkheim
Daimler AG, Ulm
Daimler FleetBoard GmbH
Deutsche ACCUmotive GmbH & Co. KG, Nabern
Diehl Aircabin GmbH, Laupheim
Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Weissach

E

ElringKlinger AG
ENBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
ETAS GmbH, Stuttgart
EvoBus, Neu-Ulm

F

Faurecia Emissions Control Technologies

G

Gardena Manufacturing GmbH, Ulm

H

HENSOLDT Optronics GmbH, Oberkochen
HENSOLDT Sensors GmbH, Ulm
Hilite Germany GmbH, Nürtingen
Hilite Germany GmbH, Marktheidenfeld
Huf Electronics Bretten GmbH
Hymer AG
Hyundai Motor Deutschland GmbH

I

IPETRONIK GmbH & Co. KG, Baden-Baden
IHI Charging Systems
IAV Automotive Engineering
IAV GmbH, Berlin

J

J.Eberspächer GmbH & Co. KG, Esslingen

K

KaVo Dental GmbH
Knorr-Bremse für Nutzfahrzeuge Systeme GmbH, Schwieberdingen
Kromberg & Schubert
Kugler-Womako GmbH, Stuttgart
KUKA AG, Augsburg

L

LUK GmbH & Co. KG, Bühl

M

Magnetti-Marelli GmbH, Stuttgart
Mahle Behr Industry GmbH & Co. KG, Stuttgart
MAHLE Behr GmbH & Co. KG
Mahle Filtersysteme GmbH, Stuttgart
Marquardt GmbH, Rietheim-Weilheim
Mayser GmbH, Ulm
Mercedes-AMG GmbH, Affalterbach
Minol Messtechnik W.Lehmann GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen
MT Aerospace GmbH, Augsburg

N

NEOSTYLE GmbH & Co. KG, Leonberg
NuCellSys GmbH, Kirchheim

O bis Q

Premium Aerotec GmbH, Augsburg

R

Robert Bosch GmbH, Reutlingen
Robert Bosch GmbH, Abstatt
Robert Bosch GmbH, Leonberg
Robert Bosch GmbH, Tamm
Robert Bosch GmbH, Feuerbach
Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
Robert Bosch GmbH Power Tools, Leinfelden-Echterdingen
RTechS GmbH

S

SICK AG, Waldkirch
Siemens AG, Karlsruhe
SHW AG, Bad Schussenried
SMR Automotive Mirrors Stuttgart GmbH, Stuttgart
Stöber Antriebstechnik GmbH & Co. KG, Pforzheim
Schmid Engineering

T

ThyssenKrupp Presta München/Esslingen GmbH, München

U bis Z

Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG, Laupheim
Valeo Schalter und Sensoren GmbH, Bietigheim-Bissingen
Volkswagen AG, Wolfsburg
ZF Friedrichshafen AG
Zwick GmbH & Co. KG, Ulm

Das könnte Sie auch interessieren

Blog-Beitrag

And the winner is: EVOMOTIV gewinnt den Deutschen Bildungspreis 2017

Kategorie: Unternehmen

Nun steht es fest: Das Betriebliche Bildungsmanagement von EVOMOTIV ist ausgezeichnet! Im wahrsten Sinne des Wortes, denn seit gestern Abend dürfen wir uns offiziell „Gewinner des Deutschen Bildungspreises 2017“ nennen.

Blog-Beitrag

EVOMOTIV im Kreise von Wirtschaftsexperten

Kategorie: Veranstaltungen

EVOMOTIV-Geschäftsführer Gerhard Krebs war am Dienstag, 04. Juli, Teilnehmer des Treffens der Expertengruppe Wirtschaft in Stuttgart. Auf Einladung des Stuttgarter Bundestagsabgeordneten Dr. Stefan Kaufmann, der die Expertengruppe 2009 unter dem Motto „...

Blog-Beitrag

EVOMOTIV mischt sich unter die Großen der Branche

Kategorie: Unternehmen

Jährlich erstellt die Automobiltechnische Zeitschrift (ATZ) der Springer Gruppe das TOP 75 Ranking der größten Engineering-Dienstleister für die Automobilbranche. Die renommiertesten und weltweit aktiven Entwicklungsdienstleiter in der Automobilentwicklung...