ZUSAMMEN

WÄCHST WISSEN

Die EVOMOTIV Akademie

Rasante Entwicklungen, demographischer Wandel, Transformationsprozesse, Globalisierung, lebenslanges Lernen: Sucht man nach „Weiterbildung“, sind das die häufigsten Treffer. Doch wie kann effektive Weiterbildung heutzutage aussehen? Wir haben entschieden, Wissen aus der Praxis für die Praxis in einem sehr interaktiven Ansatz auszutauschen.

Dafür wurden wir 2017 vom TÜV mit dem Deutschen Bildungspreis ausgezeichnet.
Wir öffnen unser internes System „von Kollegen für Kollegen“ und teilen es mit Dir. Neben der Möglichkeit, Dir Wissen anzueignen, hast Du gleichzeitig die Chance, Dein eigenes Wissen weiterzugeben. 

Gerne kannst Du bei Fragen zu unserem etwas anderen Konzept unsere Bildungsreferentin Miriam Carmine ansprechen.

WER - WIE - WAS

TAUSCH DICH SCHLAU!

Unser System funktioniert nach dem Tauschprinzip: Tausche Wissen gegen Rabatt.

Indem Du eigene Schulungen anbietest, wirst Du Trainer der EVOMOTIV Akademie. Als Trainer bekommst Du auf die Kosten Deiner Schulungsteilnahme einen Rabatt von 50%.

Für eine gehaltene Schulung erhältst du für die nächsten drei besuchten Schulungen einen Rabatt von 50%.

Diese Rabatte kannst du entweder selbst einlösen, oder zum Beispiel an Deine Kollegen und Bekannte weitergeben.

Wie unser System genau funktioniert und wie man auch ohne Trainertätigkeit mitmachen kann, kannst du hier nachlesen.

WERDE MITGLIED!

Im Rahmen unserer Akademie arbeiten wir mit Dir oder mit Deinem Unternehmen zusammen.

Um Mitglied zu werden, registriere Dich kostenlos über die Homepage. Nähere Infos findest Du auch in unseren Teilnahmebedingungen.

Zweifel, selbst Trainer zu werden?

Wir bieten zukünftigen Trainern die Möglichkeit an der EVOMOTIV Trainerausbildung teilzunehmen.

Sie vermittelt Dir hilfreiche Tipps und Tricks zu Methoden, Aufbau und Zeitmanagement Deiner selbst gehaltenen Schulung. 

Bei Interesse kannst Du Dich bei Miriam melden, um Dich dort zu registrieren.

 

 

 

ZEIGE INTERESSE!

Du hast die Möglichkeit auch bei inaktiven Schulungen Interesse anzumelden. Dafür klickst Du im Schulungskatalog bei inaktiven Schulungen einfach auf „Interesse“.

Du hast Interesse an einem Schulungsthema? Dann suche die Schulung raus und melde über den entsprechenden Button Interesse an.

Bei einer hohen Anzahl an Interessenten suchen wir eine Lösung, die Schulung außerplanmäßig anzubieten.

Bei Anfragen zu maßgeschneiderten Schulungskonzepten wende Dich an Miriam.

Dein Nutzen

BLEIB AM BALL!

Unsere Trainer stehen mit beiden Beinen im Arbeitsalltag und wenden ihr Know-how täglich an. Daraus entstehen praxisorientierte Weiterbildungen.

Unsere Experten setzen ihr Fachwissen und ihre Kompetenzen im Arbeitsalltag ein.

Sie wissen aus eigener Erfahrung, worauf es in der Praxis ankommt. 

Unsere Inhalte sind so konzipiert, dass das Gelernte direkt anwenden kannst.

ERHÖHE DEINEN LERNERFOLG!

Dank eigenem Hochvolt-Labor und Werkstatt gibt es Schulungen mit hohem praktischem Anteil.

Aktives Lernen ist effektiver als passives. Das heißt für Dich: Je mehr Deiner Sinnesorgane beteiligt sind, desto besser kannst Du das Gelernte behalten.
Durch praktische Anwendungen am Fahrzeug, in Rollenspielen und in Workshops kannst Du die Inhalte direkt ausprobieren, anwenden und vertiefen.​

DU HAST DIE WAHL!

Unser Schulungsprogramm bietet Dir zwei Möglichkeiten an den Schulungen teilzunehmen: Du kannst entweder Mitglied der Akademie werden und rabattierte Schulungen besuchen, oder als Nicht-Mitglied einen Platz zum Normaltarif erwerben.

Das Auswahlverfahren für die beiden Möglichkeiten ist unterschiedlich:

Mitglieder der Akademie werden priorisiert behandelt und erhalten direkt eine Rückmeldung auf ihre Anmeldung. 

Nicht-Mitglieder können sich verbindlich anmelden und kommen auf eine Warteliste. Eine Woche vor Schulungstermin ist Anmeldeschluss und Restplätze werden an die Personen auf der Warteliste verteilt.

Die Teilnahmegebühr fällt nur an, wenn ein Platz zugesprochen wurde.​

LERNE DURCH ANDERE!

Vor, während und nach der Schulung bieten wir Dir einen Rahmen für branchenübergreifenden Wissensaustausch und Diskussionen mit Kollegen und Experten.

Die Schulungen sollen Dir zusätzlich zu neuem Wissen eine Plattform bieten, um mit anderen Experten in Kontakt zu treten.

Du kannst Dich mit Personen aus verschiedenen Fachgebieten und Unternehmen vernetzen, die alle unterschiedliche Erfahrungen mitbringen. Die daraus entstehenden Diskussionen ermöglichen Dir neue Sichtweisen auf die Themen.

PROBIER DICH AUS!

Du möchtest Dir neues Wissen aneignen und gleichzeitig Dein eigenes Wissen teilen?

Werde Trainer der EVOMOTIV Akademie.

Unser System lebt davon, dass Teilnehmer zu Trainern werden und umgekehrt. Erst daraus entwickelt sich die Vielzahl an unterschiedlichen Kompetenzen und Fachwissen.

Jetzt möchtest Du Dein Wissen gerne teilen? Dann registriere Dich einfach über die Homepage.

Anbieten kannst Du Schulungen in folgenden Bereichen: Technik, Methodik und Soft Skills. Welches Thema Du wählst, darfst Du selbst bestimmen. Miriam unterstützt Dich dabei gerne.

FÜHL DICH WOHL!

Unbefangene Lernumgebung durch kleine Gruppen und große Teilnehmernähe.

Die EVOMOTIV Kultur steht für Transparenz, offene Türen und eine familiäre Atmosphäre. 

Diese Kultur übertragen wir auch in unsere Akademie. Die Du-Kultur in den Schulungen und die kleine Gruppengröße schaffen ein entspanntes Lernklima. Zusätzlich können unsere Trainer die Schulungsinhalte dank kleiner Gruppen individueller auf die Teilnehmer zuschneiden und an deren Wissensstand anpassen.