12
Feb
2020
Kategorie:

Der IHK-Bildungspreis

Geposted am:
12
.
Feb
.
2020
| Kategorie:

Montagabend, der 10.02.2020 in Berlin. Wir sind gespannt und aufgeregt. Werden wir den IHK Bildungspreis mit nach Hause nehmen können oder nicht?

Neben EVOMOTIV sind viele besondere Ausbildungsförderprogramme als Finalisten nominiert. Angereist aus ganz Deutschland werden alle Finalisten, Gäste und IHK-Prüfer in einem feierlichen Rahmen im Berliner Congress Center in Empfang genommen.

Die Verleihung beginnt und wird von niemand geringerem als Oliver Welke moderiert. Die Programme der kleineren Unternehmen werden in Kurzfilmen vorgestellt und direkt im Anschluss stimmen die 300 IHK-Prüfern live ab. 100 Prüfer haben es leider auf Grund des Sturmtiefs Sabine nicht bis nach Berlin geschafft.

Nun ist die mittlere Kategorie an der Reihe. Der EVOMOTIV Kurzfilm wird gezeigt – die Spannung steigt. Bringt der Film das interne System richtig rüber? Wird die besondere Atmosphäre des Unternehmens, die so viel ausmacht, auch wiedergespiegelt? Ja - der Film gibt eine gute Übersicht über das interne System und ein Funke der EVO-Atmosphäre kommt auch dabei rüber. Nun die Abstimmung...wir halten die Luft an…

EVOMOTIV ist zweiter…kurze Enttäuschung, aber dennoch sind wir mächtig stolz auf den zweiten Platz. Es ist eine Ehre für uns als berufliches Weiterbildungssystem neben den herausragenden Ausbildungsförderprogrammen so weit gekommen zu sein. Den zweiten Platz feiern wir entspannt mit kulinarischen Köstlichkeiten und Blick auf den Alex.

Was wir noch sagen möchten? Danke an alle EVOMOTIVler die bei dem Video mitgewirkt haben! Ihr seid überragend! Und auch danke an alle Kollegen die unser Weiterbildungssystem vorantreiben und ihren Teil dazu betragen. #bestesteam

Foto: © Laiotz– stock.adobe.com