Entwicklungsingenieur (gn*) Elektronik

  • Bereich:
    Entwicklung
  • Standort:
    Friedrichshafen
  • Berufserfahrung:
    Berufserfahrene

WAS IHREN EINSTIEG BEI UNS BESONDERS MACHT?

Das kollegiale und dynamische Team unterstützt Ihren Einstieg bei uns vom ersten Tag an. Durch Ihren persönlichen Mentor, Einführungsveranstaltungen und zahlreiche Events wird es Ihnen leichtfallen sich wohl zu fühlen.

Events sind natürlich nicht alles. Aufgrund des IG Metall-Tarifvertrages bieten wir Ihnen faire Konditionen sowie eine transparente und planbare Gehaltsentwicklung.

Darüber hinaus fördern wir Ihre Weiterbildung durch ein innovatives Qualifizierungssystem, welches bereits mit dem deutschen Bildungspreis ausgezeichnet wurde.

Ihre Aufgabe

Entwicklung elektronischer Komponenten bis zur Serie
Koordination der Entwicklungsumfänge
Auswahl und Qualifizierung geeigneter Bauteile sowie Bauteilverantwortung
Prüfung der einzelnen Komponenten wie Sensorik, Verkabelung, Hochvoltsicherung, etc.
Schnittstelle zu internen und externen Entwicklungspartnern
Lieferantensteuerung und technische Freigaben

Ihr Profil

Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbarer Studiengang
Fundierte Kenntnisse im Bereich Elektrische Energie- und Automatisierungstechnik
Erfahrungen in der Hardwareentwicklung, Entwicklung von Sensoren und Hochvoltkomponenten
Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
Gute Englischkenntnisse
EVOMOTIV Ulm GmbH, Ann-Marie Wittlinger
Kennziffer:
2065/E

Ihre Unterlagen erreichen uns unter personal.friedrichshafen@evomotiv.de per Mail oder direkt über den Button "Jetzt bewerben". 

Bitte stellen Sie uns Ihre Unterlagen als eine zusammengefügte PDF-Datei zur Verfügung. 

Das könnte Sie auch interessieren

Projektbeispiel

Bauteilverantwortung für Sensoren in einer Hochvolt-Umgebung

Verschiedenartige Sensoren in Hochvolt-Batterien sind der Schlüssel dazu, dass Hochvolt-Speichersysteme gefahrlos und zuverlässig in Elektrofahrzeugen verbaut werden können. EVOMOTIV hat diese Sensoren konzipiert und bewertet.

Blog-Beitrag

Weiterbildung für die EVOMOTIV Führungskräfte

Kategorie: Mitarbeiter

Führungskräfte aus den eigenen Reihen – das ist EVOMOTIV wichtig.  Unterstützt werden die Führungskräfte hierbei von der Susanne Weber Akademie im schönen Konstanz.

Job

Entwicklungsingenieur (gn*) Embedded Software

Sie legen Wert auf faire Konditionen, ein innovatives Weiterbildungssystem und eine kollegiale und offene Atmosphäre? Dann kommen Sie zu uns ins Team.