Entwicklung eines Gesamtsystems für ein Radio Tuner Modul

Projektdetails 
Kompetenzfeld:

Software

Leistungsbereich:

Entwicklung

Branche:

Automobil

Methode/Tools:

Qt, C++, Python 3.6, Enterprise Architect, Visual Studio

Fakten:

Embedded Software Development, Software Architecture, Software Detailed Design, Unittest, System Integration

Entwicklung
Software
E/E

Entwicklung eines Gesamtsystems für ein Radio Tuner Modul

Ausgangsituation:

Im Bereich der Automotive Systementwicklung ist es von großer Bedeutung flexible Gesamtsystem-Lösungen zu schaffen. Hierbei spielen Kosten, Einbau Variabilität und Verwendbarkeit eine wesentliche Rolle. Verbau, Konfiguration und Design von Antennen im Fahrzeug werden dabei immer vielfältiger.

Projektauftrag:

Entwicklung einer Radio Plattform, welche für alle Märkte und alle Radio Standards eingesetzt werden kann. Je nach Hardware Variante soll das System sowohl den analogen Empfang AM und FM, als auch die digitalen Empfangspfade DAB und HD Radio unterstützen.

Umsetzung:

Um die Variabilität zu gewährleisten, werden verschiedene Hardware Varianten angeboten. Eine Daughter Card wird als PCB in die Headunit integriert und kommuniziert über das asynchrone Bussystem SPI. Das Radio Tuner Modul, genannt RTM, wird über den Audio-Bus A2B gesteuert und kann nahezu überall im Fahrzeug eingebaut werden.

Lösung:

Als Lösung wurde eine modulare, hardwareunabhängige Softwareplattform entwickelt, die alle Funktionalitäten eines modernen Radios bereitstellt. Die Herausforderung dabei war es, eine kompakte und einheitliche Embedded Software zu generieren, welche als Basis Software dient, und je nach Kundenwunsch nur geringfügig an der API Schnittstelle angepasst werden muss.