Sensorlose Drehzahlbestimmung für bürstenlose Gleichstrommotoren

Projektdetails 
Kompetenzfeld:

Messtechnik

Leistungsbereich:

Entwicklung, Versuch, Projektleitung

Branche:

Automobil u.a.

Methode/Werkzeug:

Tools zur Software- / Hardwareentwicklung: Eagle, CANoe

Fakten:

Förderprojekt

Entwicklung
Versuch
Projektleitung
Messtechnik

Sensorlose Drehzahlbestimmung für bürstenlose Gleichstrommotoren

Ausgangssituation:

Bürstenlose Gleichstrommotoren erfreuen sich in der Elektromobilität wachsender Beliebtheit. Um diese Elektromotoren elektronisch zu regeln, bedarf es einer zuverlässigen Lageerfassung von Rotor zu Stator. Dies wird momentan durch den Einsatz mehrerer Sensoren realisiert. Um eine solche Erfassung in Zukunft kostengünstiger zu gestalten, sollen die Sensoren durch die Auswertung im Motor entstehender Signale ersetzt werden.

Projektauftrag:

Erstellung eines Prototypen zur sensorlosen Drehzahl und Lageerfassung in Hard- und Software.

Umsetzung:

Durch Aufbau eines Prototypen in Hardware wurden mittels variabler Schaltungen Messungen durchgeführt, welche den Minimalschaltungsaufwand verdeutlichten. Mittels variierender Software wurden Softwareprogrammabläufe zeitlich optimiert und Grenzen der aktuellen Hardware aufgezeigt. Die Nutzung von Entwicklungsboards und die Diskussion der entstehenden Software anhand von Flow-Charts führten beschleunigt zu Ergebnissen.

Lösung:

Die erfolgreiche Prototypenerstellung zeigte, dass eine anwendungsspezifische Lösung möglich ist. Desweiteren werden durch den Aufbau Grenzen der angewendeten Messmethode aufgezeigt. Das Projekt wird bis Dato anhand von Richtlinien und Vorlagen aus dem Prozessmanager umgesetzt. Das finale Fazit kann nach Projektabschluss gegeben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Vorschau

Unsere Leistungen

Das Leistungsspektrum von EVOMOTIV reicht von der Entwicklung über Versuch und Applikation bis zum Projektmanagement. Über den gesamten Produktentstehungsprozess hinweg übernehmen wir Projekte in unserem Entwicklungszentrum oder als Resident vor Ort sowohl...

Projektbeispiel

Projektleitung Einklemmschutz Dichtungssystem

Automatisierte Türen und Klappen können besonders bei kleinen Kindern schlimme Verletzungen hervorrufen. Um dies zu vermeiden geht man dazu über, Sensoren in die Dichtungen zu verbauen. EVOMOTIV übernahm die komplette Projektleitung eines solchen...

Blog-Beitrag

Unsere Qualität wurde erneut bestätigt und zertifiziert

Kategorie: Unternehmen

Das EVOMOTIV Qualitätsmanagement System hat die erneute Prüfung bestanden. Aus den Händen des TÜV SÜD erhielten wir die Zertifizierungsurkunde nach DIN ISO 9001:2008 für weitere drei Jahre.