Softwareentwicklung Fahrerassistenzsysteme Omnibus

Projektdetails 
Kompetenzfeld:

Software, Fahrerassistenzsysteme

Leistungsbereich:

Entwicklung

Branche:

Automobil

Methode/Tools:

Requirements Engineering, Modellierung, Testing, DOORS, CANoe, CANape, Matlab/Simulink

Fakten:

Entwicklung ADAS-System

Entwicklung
Software

Softwareentwicklung Fahrerassistenzsysteme Omnibus

Ausgangsituation:

Im Automobil und auch im Nutzfahrbereich sind Fahrerassistenzsysteme unabdingbar, vor allem hinsichtlich teilautonomen bzw. autonomen Fahrens. Hierbei ist es notwendig, dass die Datenkommunikation zwischen den einzelnen Systemen und Komponenten sichergestellt ist und reibungslos funktioniert. Um das zu garantieren werden die Anforderungen an die Software immer höher. 

Projektauftrag:

Entwicklung einer Software, die die Datenkommunikation der einzelnen Systeme und Komponenten sicherstellt. 

Umsetzung:

Von der Erstellung der Spezifikation in DOORS, über die Modellierung der Algorithmik in MATLAB/Simulink, bis hin zur Absicherung mittels automatisierter Tests in CANoe übernimmt EVOMOTIV die gesamten Entwicklungsumfänge im Rahmen des V-Modells.

Lösung:

Die entwickelte Software macht moderne Busse durch jederzeit funktionierende Fahrerassistenzsysteme sicherer.